...... ..

 
Aufstellungs-Workshop (offene Gruppe)

Was bringen Sie mit?

Ein Anliegen, das Sie aufstellen möchten, und/oder die Bereitschaft, die Stellvertreterrolle in einer Aufstellung eines anderen Gruppenmitgliedes zu übernehmen.

Was kann aufgestellt werden?

Herkunftsfamilie, jetzige Familie, Partnerschaft, Kinder, die berufliche Situation / Firma, bestimmte Themen und Symptome, z.B. Probleme im Beruf, mit Freunden, Gesundheit, Partnerschaft, Trauer, Angst, Mobbing, Burn out, Unzufriedenheit u.v.m.

Der Workshop bietet Gelegenheit, die Aufstellungsarbeit kennen zu lernen, und/oder eigene Themen aufzustellen. Viele Menschen nutzen eine Aufstellung als Chance, klärend eine Situation zu erkennen und zu lösen.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Investition

15.-- Euro Zuschauer/Stellvertreter
120.-- Euro Eigene Aufstellung

Seminarort

Waldorfschule Erlangen / Rudolf-Steiner-Str. 2 / 91058 Erlangen
(bitte vorher telefonisch abklären)

Anmeldung